Arbeitseinsatz am 27.06.2020

Es war der erste große Pflegeeinsatz im Corona-Jahr.
Rund 25 Fleißige waren gekommen, um die Anlage wieder auf Vordermann zu bringen.
Der größte Brocken war der Kugelfang. Nachdem wir im Mai 2018 die mit Kies gefüllten Reifen gestapelt hatten, musste nun der erste Austausch erfolgen. Neuen Kies, alte Reifen und neue Bohlen hatte Olaf schon besorgt.  Das Tor und die Schwingtür wurden repariert, zwischen dem neuen Werkstattbau und dem Container wurde sortiert, das WC, der Schützenstand- und der Hülsenfang, Tresen und Terasse wurden gereinigt, das Gras geschnitten und gegrillt und Leergut entsorgt. Und – nach der langen Pause war auch wieder mal das Reden untereinander fällig.
Spaß hat’s gemacht und viel wurde geschafft!

Arbeitseinsatz am 27.06.2020