Neues aus dem Vorstand

Themen bzw. Beschlüsse des Vorstands

  • Der „neue“ Tim ist  Mitglied ab 01.11.
  • Ehrungen für das kommende Jahr beim Schützenbund MOL  beantragen
  • Aufsichtsplanung umd -stempelverteilung für 2020
  • Ein Inventarverzeichnis aufzustellen. Aufgenommen werden Gegenstände mit einem Zeitwert vom >= 100€
  • Einen Teilnehmer für den angebotenen Lehrgang für Schieß- und Sportleiter suchen (Kosten übernimmt die Gilde)
  • Eine Vereinsverwaltungssoftware  kaufen
  • Runde Geburtstagen in 2020 (Michael St., Gabi, FinMicha, Werner, Bernd)
  • Im kommenden Jahr die Ausschreibungen zu verändern:
    • Klappscheibe-KW mit „Auflage“,
    • Klappscheibe-LW ohne „Auflage“ und
    • Vereinsmeister-Gewehr mit eigenem Gewehr/Vereinsgewehr  und beliebiger Visierung,
  • Die Arbeitsstunden für das Jahr 2020 abrechnen
  • Die Mitgliederversammlung am 27.03. 2020 wieder in der Erlengrundhalle, feierlich, mit Versorgung

Dreimaliges Stechen ….

… war nötig, bis die Platzierten bei der Klappscheibenmeisterschaft mit der Kurzwaffe feststanden. Diesmal freihändig. Thomas hatte sich mit drei Treffern sofort an die Spitze gesetzt. Oliver, Martin und Michael musste  um Platz 2 und 3 nochmal antreten . Im ersten Stechen hatte nur Martin einen Treffer und damit Platz 2 sicher, die beiden anderen musste nochmal ran, bis Michael Platz 3  hatte. 14 Schützenbrüder haben sich beteiligt. Dank Hilfsgrillbedienungskraft gab’s auch Brazwurst und Buletten. Und erstmals gab’s wieder ein Feuerchen (Eierboxen zum Anzünden werden gesucht).

Klappscheibenmeisterschaft-KW