Böllern für das Schloss Altlandsberg

Die „Fördergesellschaft Schlossgut Altlandsberg“ hatte geladen, um öffentlichkeitswirksam das in Bronze gegossene Schlossmodell zu übergeben. Natürlich waren wir, wie bei fast jedem Höhepunkt in Altlandsberg, dabei. Mehr als zwanzig  aus unserer Gilde waren erschienen, das bisher stärkste Kanonenkommando in der Gildegeschichte! Und außer dem Kanonenkommando gab’s auch noch viele gute Gespräche und viel zu sehen und auch was gegen des Durst. Mit einem Klick aufs Schlossmodell siehst Du noch mehr Bilder.