Wir haben „gedonnert“

In diesem Jahr waren wir klüger. Als wir 2016 zu den „Tagen des Donners“

in Bernau waren, mussten wir noch auf den Stühlen der Nachbarn sitzen. Diesmal waren wir mit eigenem Zelt und Verpflegung unterwegs. Das hat gleich mehr Spaß gemacht. Beim nächsten Mal sind wir wieder dabei. Zu einigen Bildern geht’s über Olaf 😉

Der Pokal 2018 …

… mit der kk-Pistole hat den Besitzer  nicht gewechselt! Felix hat ihn sich mit stolzen 82/100 vor Simone (71/100) und  Daniel (68/100) wieder gesichert. Mit 19 Teilnehmern ein schöner Wettkampf. Danke an die Vorbereitenden und die Teilnehmer.

Am 02.06. außerplanmäßig rangeklotzt …

… haben wir, um Begrenzungsmauer und Torpfeiler fertigzustellen. Und dabei ist auch der Kugelfang und der Anstrich der Holzkonstruktion unterm Schleppdach fertig geworden. Konzeptionell geht’s auch mit dem Genehmigungsverfahren weiter.

Natur pur auf unserem Wall. Mit Klick zu weiteren Bildern